Agentur

art.I.schock wurde im April 2000 mit dem Anspruch gegründet, gute, kreative und künstlerisch hochstehende Werbung für KundInnen aus dem Non-Profit-Bereich zu kreieren. Sehr schnell sind auch kommerzielle KundInnen wie die Lufthansa Schweiz AG (seit 2003) dazugestossen.

Die Kommunikationsagentur ist in den letzten 15 Jahren langsam, aber beständig gewachsen – seit November 2010 gibt es eine Zweigniederlassung in Winterthur. Unser Team setzt sich aus knapp 20 Personen zwischen 17 und 54 Jahren mit unterschiedlichen Hintergründen und Nationalitäten zusammen. Wir beschäftigen acht GrafikerInnen, welche u. a. zusätzlich in Illustration oder Design einen Abschluss gemacht haben. Das Marketing-Team setzt sich aus Leuten aus verschiedenen Fachgebieten zusammen, z. B. Mediaplanung, Corporate Communication, Social Media, Campaigning, Konzeption, Text, Kulturmanagement, Kommunikationsstrategie, Markenentwicklung oder Eventmanagement.

Ebenfalls beschäftigen wir zwei Grafik-Lehrlinge, weil wir es wichtig finden, junge Menschen von unserer Erfahrung profitieren zu lassen. Somit haben wir eine Grösse, mit der wir schnell und flexibel agieren, gleichzeitig jedoch auch grössere Projekte abwickeln können. Wir bieten Full Service an. Für Aufgaben, die nicht in unserer Kernkompetenz liegen, haben wir ein umfangreiches Netzwerk an FreelancerInnen und SpezialistInnen.

loader
Close X