Blachen 2016 web Buehneneinkleidung Mix Max Kasten

Winterthurer Musikfestwochen

Gesamtauftritt

Die Winterthurer Musikfestwochen sind das älteste regelmässig stattfindende Open-Air-Festival der Schweiz. Der Anlass in der Altstadt mit überregionaler Ausstrahlung gehört zu den kulturellen Höhepunkten des Stadtlebens.

Wir sind seit 2015 für den Gesamtauftritt verantwortlich. Das Grundkonzept der Musikfestwochen ist es, jedes Jahr einen neuen gestalterischen Auftritt zu präsentieren. Zum 40. Jubiläum im Sommer 2015 konzipierten wir einen neuen Gesamtauftritt. Ziel war, das Jubiläum und die Vielfalt zu zelebrieren, die das Festival ausmacht. Wir entwickelten das Projekt «Mix-Max» als Kernelement der Kommunikation. Insgesamt unterstreicht der Auftritt den verspielten, kreativen und vielfältigen Charakter der Musikfestwochen. Neben der Überarbeitung des Logos gestalteten wir diverse Kommunikationsmittel.

Für das Festival 2016 liessen wir uns von den Farben des Spätsommers inspirieren. Die Bildwelt vermittelt eine fröhliche, ausgelassene Festivalstimmung, die Jung und Alt anspricht. Wir liessen eine Fantasiewelt entstehen, in der immer wieder neue Details zu entdecken waren. Gleichzeitig erarbeiteten wir eine neue Struktur der Webseite und legten dabei besonderen Wert auf ein ansprechendes Responsive Design bei verschiedenen Endgeräten (Smartphones, Tablets).

Dem Auftritt 2017 legten wir den Winterthurer Stadtplan zugrunde. Wir kombinierten das Gassennetz der Altstadt mit den Bandnamen. Die Typo orientierte sich dabei in Position und Farbe an den Strassen. Wir hielten uns dabei an ein Arrangement aus Farben, welche den Sommer und den Sonnenuntergang repräsentieren. Gesamthaft entstand daraus ein schlichter, grafischer, reduzierter und grossflächiger Auftritt.

musikfestwochen.ch

loader
Close X