Flyer Tschiertschen_web

Bergbahnen Tschiertschen

Gesamtauftritt

Tschiertschen ist ein kleines Winterparadies in Graubünden. Was bei vielen Skigebieten negativ auffällt, gibt es in Tschiertschen nicht – überfüllte Pisten und ausgetretene Pfade. Hier können Jung und Alt ihre Ferientage verbringen. 2010 wurde ein Relaunch des Erscheinungsbildes gemacht. Beim Logo wurde der Schriftzug «Tschiertschen» in einer Schrift gesetzt, wie sie in der Anfangszeit des Fremdenverkehrs gebräuchlich war. Sie drückt das Individuelle und Bewährte aus. Im Kontrast dazu ist das Wort «Bergbahnen» in einer zeitlosen Grotesk-Schrift gesetzt. So wird Modernes mit Traditionellem kombiniert. Zusätzlich wird mit Icons (z.B. Sonne und Schneestern) gearbeitet, die mit dem Logo harmonieren. Bei den Kampagnen geht es darum, mit kleinem Budget möglichst viel Aufmerksamkeit zu erlangen. Dieses Ziel erreichen wir dadurch, dass wir uns von der oft konventionellen Bildsprache der anderen Skigebiete abheben. So zum Beispiel mit einer Plakat-Aktion, welche sich an ein urbanes Publikum richtet – zu sehen ist eine junge, schräge Frau in verschiedenen Outfits, jeweils kombiniert mit dem Slogan «Reif für die Berge?». 2015 haben wir zudem eine Crowdfundingkampagne mit dem Videospot «Rettet den Gürgaletsch» realisiert, deren Ziel es war, die finanzielle Zukunft des Skigebiets zu sichern und die Bekanntheit zu fördern.

http://www.bergbahnen-tschiertschen.ch/

loader
Close X